06.09.2019

„Ein Küsschen in Ehren, soll niemand verwehren!“(Sprichwort)

Gilt das noch? Was bedeutet das für eine „Kultur der Achtsamkeit?[mehr]




09.08.2019

AUSGEBUCHT +++ „Es ist uns eine Ehre“: Einladung zum Ehrenamtstag am 7. Dezember 2019

Das hat es bisher im Bistum Essen noch nicht gegeben – und umso wichtiger ist es, dass es in diesem Jahr einen Ehrenamtstag endlich geben wird.[mehr]




16.05.2019

Für eine Kultur der Achtsamkeit

„Einen grenzachtenden Umgang miteinander hat noch niemanden geschadet!“ Damit begründet Dorothé Möllenberg, Vorsitzende des Diözesanrates, die Initiative des Diözesanrates im Bistum. Nach einer intensiven Diskussion, was der Diözesanrat in Folge der MHG-Studie unternehmen sollte, wurde gemeinsam entschieden, eine „Kultur der Achtsamkeit“ zu fördern, sowohl in der Kirche als auch in der Gesellschaft. [mehr]




06.05.2019

Die Menschen brauchen ein starkes und geeintes Europa

Der Diözesanrat der katholischen Frauen und Männer im Bistum Essen positioniert sich zu Europa:[mehr]




03.04.2019

Europa stimmt - Europa-Wahl am 26. Mai

Anlässlich der bevorstehenden Wahl des Europäischen Parlaments hat das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) eine Internetseite geschaltet: www.europa-stimmt.eu. [mehr]




21.12.2018

Weihnachtsgruß

„Ist Weihnachten ein Fest des Friedens? – Gewiß. Der Engel gibt das Stichwort: "Ehre sei Gott in der Höhe, und Friede den Menschen auf Erden, die guten Willens sind!" [mehr]




28.09.2018

#wirsindmehr

Demonstration für Frieden, Freiheit und Menschenwürde. Diözesanrat beteiligt sich an der Demonstration[mehr]